Blog – IT Sicherheit

Conti-Ransomware Angriff auf irischen Gesundheitsdienst

Cyberkriminellen ist es mit der Conti-Ransomware gelungen, den irischen Gesundheitsdienst HSE anzugreifen. Der Angriff beinhaltet eine Daten-Verschlüsselung verbunden mit einer hohen Lösegeldforderung. Hinter der Attacke steckt wohl die russische Hacker-Gruppe „Wizard Spider“. Dabei mussten rund 85.000 betroffene Computer heruntergefahren werden, ehe IT-Experten das Schadenausmaß ermitteln konnten. Betroffen waren damit von der Attacke sind sämtliche an…
Weiterlesen

Worauf ist bei der Auswahl eines geeigneten IT-Dienstleister zu achten?

Ein IT-Dienstleister ist oft die verlängerte Werkbank vieler Firmen. Denn viele Unternehmen haben gerade am Anfang der Gründung nicht die finanziellen Mittel, eine eigene IT-Abteilung aufzubauen. Und wenn sich dann doch jemand um die IT-Infrastruktur kümmert, bleibt die IT-Sicherheit leider allzuoft auf der Strecke. Doch gerade hier steckt viel Potential, für mehr Sicherheit zu sorgen…
Weiterlesen

Mitarbeiter-Sensibilisierung über IT-Gefahren im Unternehmen

Mitarbeiter-Sensibilisierung führt insgesamt zu mehr IT-Sicherheit. Denn die Bedrohungslage durch Internetkriminalität in Deutschland ist stetig steigend. Mittlerweile ist bereits jede zweite Firma in Deutschland bereits Opfer von Cyberkriminalität geworden. Und nur wenige konnten sich erfolgreich dagegen zur Wehr setzen. Und dabei ist neben technischen Sicherheitslücken das schwächstes Glied in der Sicherheitskette der Mensch. Dementsprechend sind…
Weiterlesen

Behebung von IT-Sicherheitslücken

Die Behebung von IT-Sicherheitslücken spielt eine wichtige Rolle im Alltag der IT-Abteilungen. Denn durch weiterhin steigende Zahlen an Sicherheitsvorfällen in Unternehmen durch immer neue IT-Sicherheitslücken, gibt es immer neuen Handlungsbedarf. Doch spätestens wenn es zu einem IT-Angriff kommt, ist eine schnelle Reaktion alternativlos. Jährlich entstehen hohe Schäden in den Unternehmen durch Hacker-Angriffe aufgrund von IT-Sicherheitslücken.…
Weiterlesen

Mit welchen IT-Schadensfällen muss ein Unternehmer rechnen?

Zuerst, es gibt eine Vielzahl an möglichen IT-Schadensfällen, die in jedem Unternehmen auftreten können. Und genau auf diese möglichen Risiken gilt es sich entsprechend vorzubereiten. Das muss nicht bedeuten, dass diese Eintreten, jedoch kann mit einer guten Vorbereitung hier präventiv viel entgegen gewirkt werden. Gerade dann, wenn man weiß was überhaupt passieren kann. Selbst bei…
Weiterlesen

Was ist ein IT-Notfallplan?

Ein IT-Notfallplan sollte in jedem Unternehmen vorhanden sein. Unabhängig von der Unternehmensgröße gilt das gerade auch für alle Mittelständischen Betriebe und Organisationen. Denn Zeit ist ein wichtiger Faktor, um bei IT-Problemen jeglicher Art möglichst schnell wieder handlungsfähig zu sein. Hier spricht man auch häufig von einem strukturierten Leitfaden für mögliche IT-Probleme mit gezielten Handlungsanweisungen. Wann…
Weiterlesen

Sensibilisierung der Homeoffice-Mitarbeiter

Gerade in den letzten 12 Monaten sind viele Unternehmen gezwungen gewesen, ihre Mitarbeiter ins Homeoffice zu schicken und vor der Corona-Pandemie zu schützen. Doch nicht nur die Aufklärung vor dem Virus, sondern auch die Sensibilisierung der Homeoffice-Mitarbeiter trägt zum IT-Basis-Schutz bei. Der Homeoffice-Trend wird sicherlich lang anhalten, denn zum einen wird uns Covid-19 noch einige…
Weiterlesen

3 häufige Fehler bei einem Hacker-Angriff

Gerade kleine und mittelständische Unternehmen sind unverhältnismäßig oft von einem Hacker-Angriff bedroht. Denn erstens sind sie meist deutlich schlechter geschützt als Konzerne und auch bei ihnen gibt es etwas zu holen. Egal, ob es Lösegeldforderungen durch Ransomware sind, hohe Kosten durch Produktionsausfälle oder sogar Know-How-Diebstahl durch ausländische Regierungen. Die Möglichkeiten durch einen Hacker-Angriff sind vielfältig…
Weiterlesen

In 3 Schritten zu mehr IT-Sicherheit

Eine Strategie zur IT-Sicherheit ist die Grundlage für einen ausreichenden Schutz im Unternehmen. Wir empfehlen auch kleine und mittelständische Unternehmen nach diesen Gesichtspunkten zu prüfen und eine IT-Strategie aufzusetzen. Dieses Strategie-Konzept ist wiederum die Basis für die einzelnen auszuführenden Schritte, mit dem Ziel gut aufgestellt gegenüber Cyber-Attacken auf das eigene Unternehmen zu sein. Schritt 1:…
Weiterlesen

Was ist eine IT-Infrastrukturanalyse?

Die IT-Infrastrukturanalyse ist die Basis, um den IST-Zustand aufzunehmen und daraus Handlungsempfehlungen für ein optimiertes System abzuleiten. Dabei stehen neben der Wirtschaftlichkeit eben auch die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Informationstechnik. Und damit auch um die Weiterentwicklung und Skalierung von Unternehmen. Wichtig ist, dass Unternehmen sich auf ihr Tagesgeschäft konzentrieren können und wir dafür sorgen, dass…
Weiterlesen