Webinar Cyber-Security

Mehrwerte einer automatischen Penetration Test Plattform auf Enterprise Level

Bei der Nutzung der eigenen IT-Infrastrukturen sehen sich Unternehmen und öffentliche Einrichtungen vielfältigen Gefährdungen gegenüber.

Durch die steigende Komplexität der Kommunikationsstrukturen entstehen oftmals Lücken, diese Einrichtungen sowie Unternehmen nicht mehr ganzheitlich erschließen können und aufgrund der Komplexität nur teilweise unwesentlich oder überhaupt nicht Einfluss genommen werden kann. In welchem Umfang die Sicherheit der IT-Systeme durch Bedrohungen von Hackern gefährdet ist, kann durch einen Penetrationstest geprüft werden. Dabei wird nachgewiesen, ob die IT-Sicherheit durch die eingesetzten Sicherheitsmaßnahmen gewährleistet ist, um die Bedrohungen der IT-Sicherheit einordnen zu können.

Mit der Automatisierung des Pen-Testings werden die entscheidenden Synergien zwischen den betroffenen Unternehmensebenen geschaffen, um die IT-Sicherheit massiv zu stärken. Das Webinar zeigt die wichtigsten Merkmale der Enterprise Penetration Plattform PenTera™ und deren Effizienzsteigerung auf die gesamten Unternehmensstrukturen auf.

Die 5 Fragen der Cyber-Security

Jetzt Anmelden!

| 08.10.2020, 10:00-11:00 Uhr

Durch Klicken auf diese Schaltfläche übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Organisator, damit dieser sich mit Ihnen bezüglich dieser Veranstaltung und anderer Serviceleistungen in Verbindung setzen kann.

Sven Schmidt

Geschäftsführer
SnD-IT Solutions

Wojciech Dobosch

Geschäftsführer
SnD-IT Solutions

Hanspeter Karl

Sales Director
Pcysys DACH

Jannis Utz

Senior Sales Engineer
Pcysys DACH

Marko Ersel

IT-Leiter - Rettungsdienst
Interview Partner

Mit automatischen Penetrationtests
Kosten sparen und IT-Sicherheit modernisieren!

Takeaway für Webinar Teilnehmer